Leserunden

Leserunden, an denen ich teilnehme...



April 2014


  • Noah und Echo- Liebe kennt keine Grenzen von Katie      McGarry
Leserunde bei Lovelybooks.de

Um was geht es:
Dunkle Geheimnisse und eine Liebe, die unter die Haut geht: Noah und Echo. Früher gehörte Echo zu den beliebtesten Mädchen ihrer Schule. Doch eine Nacht, an die sie sich nicht erinnern kann, hat alles verändert. Um herauszufinden, was in jener Nacht wirklich passiert ist, braucht Echo Informationen aus ihrer Therapieakte. Dabei hilft ihr ausgerechnet Noah, der Bad Boy der Schule. Nicht ahnend, was die Wahrheit bringen wird, verlieben sich die beiden leidenschaftlich ineinander. Große Gefühle und knisternde Erotik mit einem hinreißenden Helden, ein Aufrührer, Rebell und Traummann.




Oktober 2013


  •  Eiskalt entflammt- SGU 01 von Lisa Gibbs
Leserunde bei Lovelybooks.de

Um was geht es?
Was wäre, wenn du besondere Fähigkeiten hättest?
Was wäre, wenn du damit nicht allein auf der Welt wärst?
Was wäre, wenn es den Einen gäbe, der deine Fähigkeiten so ergänzt, dass du erbarmungslos kämpfen, siegen, begehren und leidenschaftlich lieben kannst?

Als die talentierte Sprengstoffexpertin und Elitepolizistin Lou Miller das Angebot bekommt, Teil der verdeckt operierenden Spezialeinheit SGU - Special Gifted Unit zu werden, ist sie zunächst skeptisch. Seit ihrer Kindheit verfügt sie über ausgeprägte paranormale Fähigkeiten, die sie bisher als Fluch betrachtete, weil es sie zur Einzelgängerin machte. Während Lou lernt, Teil eines Teams mit besonderen Fähigkeiten zu sein, erkennt sie, dass sie die härteste Schlacht gegen sich selbst führen muss, bei dem Versuch, dem geheimnisvollen Teammitglied Scar zu widerstehen. Ein Kämpfer, der nicht nur äußerlich von Gewalt gezeichnet ist, sondern auch eine Seele aus Eis zu haben scheint.
Kann das leidenschaftliche Band, das zwischen ihnen entbrennt, alle Dämonen der Vergangenheit und Bedrohungen der Gegenwart bannen oder wird es Lou und Scar im Sog der Gefahren zerreißen?

UPDATE: Leider reiht sich auch dieser Roman ein in den Einheitsbrei der Paranormal Romance- Sparte. Kennt man einen kennt man irgendwie das Schema eines Jeden. Schade! Hier ist meine Rezension dazu 



  •  Die Juliette Society von Sasha Grey
Hörbuchrunde auf Lovelybooks.de

Um was geht es:
Die Filmstudentin Catherine hat ein Geheimnis: einen lang gehegten Traum, der Ursprung aller ihrer sexuellen Fantasien ist. Einen Traum voller Begierden, für die sie sich schämt und die ihr peinlich sind. Und dieser Traum wird immer lebendiger, ist erfüllt von wildem, orgiastischem Sex und hält schließlich Einzug in ihren Alltag: Eines Abends trifft sie in einem Club auf einen Mann, der sie in eine fremde Welt entführt. Und bald tritt sie der exklusiven Juliette Society bei, einer Geheimgesellschaft , in der sie ihre tiefsten und dunkelsten Fantasien auslebt. Doch wer dieser Welt beitritt, für den gibt es kein Zurück mehr.
Update: Ein Hörgenuss war es nicht gerade. Leider kann ich es nicht weiter empfehlen. Rezension findet ihr hier 



September 2013 (scheint ein wahrer Glücksmonat zu sein)


                                       
  • Wen der Rabe ruft von Maggie Stiefvater
Vorablesen.de-Rezensionsexemplar

Um was geht es?
Jedes Jahr im April empfängt Blue die Seelen derer, die bald sterben werden, auf dem verwitterten Kirchhof außerhalb ihrer Stadt. Bisher konnte sie sie nur spüren, nie sehen bis in diesem Jahr plötzlich der Geist eines Jungen aus dem Dunkel auftaucht.
Sein Name lautet Gansey, und dass Blue ihn sieht, bedeutet, dass sie der Grund für seinen nahen Tod sein wird.
Doch Blue trägt ein Geheimnis in sich: Seit sie sich erinnern kann, lebt sie mit der Weissagung, dass sie ihre wahre Liebe durch einen Kuss töten wird. Ist damit etwa Gansey gemeint?


Oh was habe ich mich heute über die Nachricht gefreut, dass ich dieses Buch vorab lesen und rezensieren darf. Ich hatte mir keinerlei Chancen ausgerechnet, da sich über 500 Leute beworben hatten. Aber ich hatte Glück. Die Leseprobe ist unheimlich toll gewesen. Ich habe noch keine Maggie Stiefvater - Romane gelesen, aber bereits in den 39 Seiten der Leseprobe war ich hin und weg. Jetzt warte ich gespannt auf den Postboten, der mir das gute Stück bringt! 
Update: Ein wirklich tolles Buch! Meine Rezension findet ihr hier.





  • Eden & Orion- Lichtjahre zu dir 
Auf Lovelybooks.de

Um was geht es?
Als der gut aussehende Ryan an ihrer Schule auftaucht, verliebt Eden sich Hals über Kopf in den Neuen. Auf den ersten Blick scheint Ryan ein ganz normaler amerikanischer Teenager zu sein. Aber wieso kennt er dann keine Pizza und hat noch nie von Gandhi oder Mandela gehört? Und warum interessiert er sich so brennend für sie? Eines Tages findet Eden ein Buch in Ryans Zimmer, dessen Inhalt eine ferne Zukunft vorwegnimmt. Eden versucht fieberhaft, das Geheimnis zu lüften. Sie entdeckt, dass Ryan eine unglaublich wichtige Mission erfüllen muss ... und sie vielleicht seine einzige Chance zerstört hat.
 

Dieses Buch hatte mich durch das wirklich wunderschöne Cover auf sich aufmerksam gemacht. Leider werde ich so gar nicht warm mit dieser Lektüre. Es handelt sich hierbei um einen der wenigen Jugenromanen, die ich auch nur jüngeren Teenies als Lesetip geben kann. Es ist eine sehr seichte, humorlose und überaus klischeebehaftete Geschichte und weist große Parallen zu Twillight und die Mondsilberlichtsaga von Marah Woolf auf. Die Autorin schafft es nicht davon abzulenken, dass sie sicherlich mindesten Stephanie Meyers als Vorlage genommen hat. Ich bin nun zu 3/4 durch und schleppe mich die letzten Seiten weiter. Ihr werdet hier natürlich meine Meinung Erfahren, die leider nicht so positiv ausfallen wird.
Update: Ich habe mit Mühe und Not das Buch nun mittlerweile beendet. Ich kann es leider nicht wirklich weiter empfehlen. Meine Rezension findet ihr hier





  • Die Selven- Schicksal zweier Welten von Ane Schönyan (eBook)
Auf Lovelybooks.de

Um was geht es?
 Die Tierärztin Èlwyn hat keine Ahnung, dass es neben ihrer eigenen Welt noch eine weitere gibt. Nachdem sie erfährt, dass ihre Eltern sie als Findelkind aufgenommen und großgezogen haben, beginnt ihr großes Abenteuer. Ihr Elfenanhänger erwacht zum Leben und schickt sie auf die gefährlichste Reise ihres Lebens. Begleitet von ihrer Schutzelfe Olania muss sie sich auf den Weg machen, um ihren Gegenpart zu finden. Newiyan entpuppt sich als nervtötender Frauenheld, der sich keine Gelegenheit entgehen lässt, sie auf die Palme zu bringen. Gemeinsam machen sie sich auf den Weg nach Levitanien, dem Reich der Elfenkönigin und dem Ursprung ihrer Wurzeln. Doch sie wissen, dass dort nicht nur Antworten auf sie warten, sondern auch eine dunkle Bedrohung, die beide Welten verschlingen wird, wenn sie es nicht verhindern.(Quelle: Ane Schönyan)

Ich bin sehr gespannt auf den Fantasyroman, den die äußerst sympathische Autorin in ihrer Elternzeit geschrieben hat. Jetzt warte ich auf die Email des Weltenschmiede- Verlags.
Update: Mit einer netten Email des Verlags landete die Tage das ebook in meinem Postfach. Ich habe sofort begonnen zu lesen. Nach einem holprigen Start gefällt es mir jetzt wirklich gut. Die Story ist gut durchdacht mit liebenswerten Charakteren. Näheres erfahrt ihr in meiner Rezension!
2. Update: Hier findet ihr die Rezension zu diesem Buch!




  • Dein Kuss in meiner Nacht von Cathy McAllister (eBook)
Auf Lovelybooks.de

Um was geht es? 
Um Jungs hat Faith schon immer einen Riesenbogen gemacht. Mit ihrer kurvigen Figur und den unbändigen roten Haaren scheint sie Annäherungsversuche jedoch fast magisch anzuziehen – und nicht unbedingt die von der netten Art. Erst als der gutgebaute Neue mit den strahlend blauen Augen in ihrer Schule auftaucht, bekommt auch sie weiche Knie. Cole ist anders als alle Jungen, die Faith kennt, als ob er einer anderen Zeit entsprungen wäre. Doch dann passieren merkwürdige Dinge in Tristan Falls und ein Mädchen wird vermisst. Kurze Zeit später verschwindet auch Faith – in eine andere Welt, in der sie Cole nur noch im Traum begegnen kann … 

Gestern bekam ich die Mail mit Anhang von Impress. Da ich erst einmal die Leserunde mit Ane Schönyan beenden möchte, ruht dieses Buch noch in meinem virtuellen Regal! 
Update 23.09.: So heute geht es auch hier los. Ich bin mal gespannt. Bis jetzt schneidet es nicht so gut ab. 
Update 01.10.: So heute habe ich auch endlich die Renzension zu diesem Buch geschrieben. Ist mir nicht ganz leicht gefallen und ich wundere mich immer wieder, wie lang die Rezensionen in letzter Zeit bei mir werden. Sollte mich mal kürzer fassen. Hier findet ihr die Rezension.





Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen