Sonntag, 18. Mai 2014

(Ein kleiner Tipp) Chris Carter- Der Totschläger bei Vorablesen.de

Der Totschläger (Ein Hunter und Garcia Thriller-Band 5) von Chris Carter
  
Originaltitel: One by one
Erscheint am: 16.06.2014 im Ullstein Verlag
Genre: Thriller
Seitenzahl: 400 Seiten
Preis: 9,99€ als Taschenbuch, 8,99€ als ebook

Wer meinen Blog verfolgt, der weiß dass ich kein Thrillerfan bin. Doch Chris Carter ist eine Ausnahme! Ich habe "Totenkünstler" damals bei Vorablesen.de gewonnen und durfte es rezensieren. Ich fand dieses Buch großartig! Der Aufbau und die Spannung waren mitreißend! Ich konnte mich dem nicht entziehen. Und wenn ein Thriller das schafft, dann kann ich ihn nur wärmstens empfehlen. 

Jetzt kommt der 5. Band der Hunter-und-Garcia-Reihe. Auf Vorablesen.de könnt ihr ab morgen einen Leseeindruck zur Leseprobe abgeben und mit etwas Glück seid ihr unter den 100 Gewinnern und könnt exklusiv diesen packenden Thriller vorablesen! 

Welchen Fall muss Hunter diesesmal lösen?


Detective Robert Hunter erhält einen mysteriösen Anruf:
Der anonyme Anrufer sagt ihm, er solle eine Website aufsuchen. Auf der Seite läuft ein Video - auf dem ein Menschen brutal gefoltert und ermordet wird. Hunter muss hilflos zusehen. Bevor Hunter und sein Kollege Garcia auch nur einen Schritt in ihren anschließenden Ermittlungen vorankommen, erhält Hunter einen weiteren Anruf. Er öffnet die Website: Ein weiteres Video, ein weiterer brutaler Mord vor laufender Kamera. Und dieses Mal hat der Anrufer Hunter und Garcia eine ganz eigene Rolle in seinem kranken Spiel zugedacht: Sie müssen entscheiden, wie das Opfer sterben wird: Durch Verbrennen oder Ertrinken ...(Quelle: Vorablesen.de)

Chris Carters Werke erschrecken mit sehr detaillierten Ausführung der Morde. Dabei merkt man stets deutlich, das imense Hintergrundwissen des Autors. Chris Carter studierte forensische Psychologie und beriet viele Jahre die Staatsanwaltschaft. Das kommt seinen Büchern sehr zu Gute! Man merkt deutlich, dass der Autor weiß wovon er schreibt. Ich kann jedem empfehlen sein Glück zu versuchen! Es ist auch nicht von Nöten die anderen Bücher gelesen zu haben. Auch wenn man so nicht hinter alle Eigenheiten Hunters kommt, tut dies der Spannung und der Intensität keinen Abbruch!

Ich drücke allen die Daumen!



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen